Logo VDE FNN

Schutz- und Leittechnik 2022

Die zweitätige Präsenzveranstaltung findet vom 21. bis 22. Juni 2022 in Berlin statt.

Erstmals wird das Tutorial um eine Online-Veranstaltung ergänzt. Das Online-Preview „Mit dem Blick auf die Zukunft!“ findet am 15. Februar 2022 statt.

Es bringt Expertinnen und Experten aus Netzbetreibern, Herstellern und Forschung zusammen, um sich über die neuesten Erkenntnisse, zukünftige Herausforderungen und Entwicklungen aus dem Bereich Schutz- und Leitechnik auszutauschen. Ziel ist es, potenzielle Herausforderungen in der Netztechnik und im Netzbetrieb zu identifizieren, neue Technologien voranzutreiben und vorausschauende Lösungen aus Schutz- und Leittechnik für den Zeitraum 2025 bis 2030 zu diskutieren.

Online Preview - Teilnahmegebühr nur € 150!

Online-Preview am 15. Februar 2022

Das Programm ist online

Erstmals wird das Tutorial Schutz- und Leittechnik um ein digitales Format mit dem Blick auf die Zukunft ergänzt!

Nationale und internationale Experten stellen im Online-Preview aktuelle Ergebnisse und künftige Entwicklungen vor, z. B. wird ein Blick auf Schutzkonzepte für netztechnische Herausforderungen und künftige Betriebsmittel geworfen. Weitere Programmpunkte widmen sich der Frage, wie sich die Digitalisierung auf Instandhaltung, Erneuerung und Betrieb von Schutz- und Leittechnik auswirkt. Auch die Anwendung von künstlicher Intelligenz und maschinellen Lernens sowie digitale Zwillinge werden thematisiert.

Am 15. Februar 2022 werden vorausschauende Lösungen aus Schutz- und Leittechnik für den Zeitraum 2025 bis 2030 im Online-Preview diskutiert und bilden den Auftakt für die Präsenzveranstaltung im Juni.

Diese Themen erwarten Sie:

  • Schutzkonzepte für netztechnische Herausforderungen und künftige Betriebsmittel
  • Auswirkung der Digitalisierung auf Instandhaltung, Erneuerung und Betrieb von Schutz- und Leittechnik
  • Digitale Zwillinge, Virtualisierung und Zentralisierung in der Schutz- und Leittechnik
  • Anwendung von künstlicher Intelligenz und maschinellen Lernens im Bereich Schutz- und Leittechnik

Die Referenten des Online-Previews

Dr. Klaus Böhme

Senior Key Expert
Siemens AG

Björn Cialla

Application Engineer
OMICRON electronics Deutschland GmbH

Marcel Engel

Konzernexperte Netzentwicklung | NETZ TEK
Netze BW GmbH

Steven Hagner

Industry Solution Executive
Hitachi Energy Ltd.

Philipp Heeren

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
HS Emden-Leer

David Knothe

Wissenschaftlicher Mitarbeiter | Lehrstuhl für Elektrische Energiesysteme
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Carsten Krüger

Researcher FuE Bereich Energie | R&D Dividion Energy
OFFIS e.V.

Matthias Lorenz

Kommunikations- und Leittechnik
Schleswig-Holstein Netz AG

Tobias Lorz

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Lehrstuhl für Elektrische Energiesysteme Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Andrea Ludwig

50Hertz Transmission GmbH

Jörg Meyer

HTW Dresden

Jens Neuhaus

TenneT TSO GmbH

Thomas Rudolph

Schneider Electric GmbH

Oliver Skrbinjek

Teamleiter Sekundärtechnik
Energienetze Steiermark GmbH

Dr.-Ing. Philipp Stachel

Applikationsingenieur Netzschutz
Sprecher Automation GmbH

Dr.-Ing. Markus Wache

Siemens AG

Andreas Winter

Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

Yinan Zhang

TU Dresden

Ausblick Themenschwerpunkte

Fachtagung Schutz- und Leittechnik 2022

Die Vortragsblöcke des Tutorials 2022 haben folgende Schwerpunkte:

  • Schutz- und Leittechnik im digitalen Umspannwerk
  • Cyber Security - Im digitalen Umspannwerk
  • Schutztechnik - Antworten auf Fragen aus der Praxis
  • Schutzkonzepte für die Energiewende
  • Sicherer Netzbetrieb im Kontext der Energiewende
  • Neue Ideen für neue Herausforderungen

In interessanten Workshops können die Teilnehmer mit den Referenten und untereinander diskutieren

  • Große Ströme und kleine Frequenzen - aus Störungen lernen!
  • Neue Betriebsmittel, neue Funktionen und neuer Leitfaden - wie prüfe ich den Schutz richtig?
  • Cyber Security und Netzwerktechnik

Poster-Session

In einer fest im Programm verankerten Poster-Session erhalten ausgewählte Autoren am ersten Kongresstag am 21. Juni 2022 die Möglichkeit, Ihr Poster den Teilnehmern zu präsentieren – die Teilnehmer haben die Möglichkeit die Poster zu bewerten.

Highlights 2020

Es waren wieder zwei informative und beeindruckende Tage in Berlin, bei denen man in jedem Fall viel Neues zum Thema Schutz- und Leittechnik mitnehmen konnte.

Erhalten Sie einen Eindruck vom 11. ETG/FNN-Tutorial Schutz- und Leittechnik 2020.

Rückblick der Fachtagung Schutz- und Leittechnik 2020

Newsletteranmeldung

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an!