Logo VDE ETG

Dr.-Ing. Heiko Englert

Leiter Produktportfoliomanagement des Geschäftssegments ENERGY AUTOMATION, Sekretär des IEC TC57
Siemens AG

Speakervorstellung

Dr.-Ing. Heiko Englert leitet das Produkt Portfoliomanagement der Siemens AG Energy Automation. Er ist Sekretär von IEC TC57 und CENELEC TC57, sowie aktiver Mitarbeiter in Fachgruppen des DKE und FNN.

Er absolvierte 1997 das Studium der Elektrotechnik an der Universität des Saarlandes, und war anschließend bis 2002 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Elektrische Energiesysteme der TU Darmstadt tätig. In 2002 erfolgte die Promotion zum Doktor-Ingenieur mit der Dissertation „Automatische Störereigniserkennung in elektrischen Energieversorgungsnetzen“. Danach war er Produktmanager für Schutz- und Stationsleittechnik bei der IDS GmbH. 2006 wechselte er zur Siemens AG.

Programm­punkte

16:10
Salon Riga 16 / 1.OG

Aufgaben des Sekundärtechnikers heute und morgen - Konsequenzen aus Herstellersicht

Dr.-Ing. Heiko Englert
Leiter Produktportfoliomanagement des Geschäftssegments ENERGY AUTOMATION, Sekretär des IEC TC57
Siemens AG
11:4512:10
Plenum / EG
11:4512:10
Plenum / EG

Umspannwerk der nächsten Generation: digital und ökoeffizient

Marcel Engel
Netze BW GmbH
Dr.-Ing. Heiko Englert
Leiter Produktportfoliomanagement des Geschäftssegments ENERGY AUTOMATION, Sekretär des IEC TC57
Siemens AG
15:2515:50
Plenum / EG

Digital Twin von schutzgeräten zur dynamischen Verifikation von Schutzeinstellungen und Störanalysen

Dr.-Ing. Heiko Englert
Leiter Produktportfoliomanagement des Geschäftssegments ENERGY AUTOMATION, Sekretär des IEC TC57
Siemens AG