Fachtagung Schutz- und Leittechnik – 18. und 19. Februar 2020 im Maritim Hotel Berlin

Schutz- und Leittechnik Programm 2020

Das aktuelle Kongressprogramm steht Ihnen ebenfalls in der rechten Spalte zum Download bereit.

Lesen Sie jetzt, welche spannenden Themen Sie auf dem Tutorial erwarten. Wir freuen uns auf Sie!

 

18.02.20 08:00
Check-in mit Welcome Coffee
Foyer und Galerie 1.OG Saal Maritim
 
18.02.20 09:00
Begrüßung und Eröffnung durch die Tagungsleiter
Saal Maritim / EG

Dr. Heinrich Hoppe-Oehl

Westnetz GmbH

Marcel Engel

Netze BW GmbH

18.02.20 09:30
Blick über den Tellerrand
Saal Maritim / EG

Ignaz Hübl

CIRED Technical Commitee

Dr. Gernot Druml

Sprecher Automation GmbH

18.02.20 10:00
Kaffeepause
Foyer und Galerie 1.OG Saal Maritim
 
Brennpunkt Schutztechnik - Neue Konzepte und Herausforderungen
Saal Maritim / EG

Dr. Gernot Druml (Moderation)

Sprecher Automation GmbH

 
18.02.20 10:45
Ergebnisse aus der FNN-AG Zukünftige Netze
Saal Maritim / EG

Dr. Timo Keil

TransnetBW GmbH

Wolf Fischer

Stromnetz Berlin GmbH

Bruno Wartmann

ewz Elektrizitätswerk der Stadt Zürich

18.02.20 11:10
Automatisierte Prüfung und Auslegung von Zeitstaffelkennlinien für Distanzschutzgeräte in vermaschten Netzen
Saal Maritim / EG
18.02.20 11:35
Gesteuerte Inselbildung von großen Industrieanlagen mit Eigenerzeugung - Praktische Erfahrungen aus der Anwendung von Frequenzkriterien
Saal Maritim / EG

Dr. Victor Popescu

Fichtner GmbH & Co. KG

Co-Autor: Dr. Walter Sattinger

Swissgrid Ltd

18.02.20 12:00
Einfluss der Schutztechnik auf dynamische Belastungen in Schaltanlagen
Saal Maritim / EG

Dr. Georg Achleitner

Austrian Power Grid AG

Co-Autor: Dr. Hansjörg Hauer

INNOVATIONCONSULT

18.02.20 12:25
Mittagessen
Foyer und Galerie 1.OG Saal Maritim
 
Zwei parallele Themenblöcke - 13:50 bis 15:30 Uhr
 
BLOCK 1 – Kommunikation und Cybersecurity - Im Kontext neuer leittechnischer Anwendungen

Thomas Rudolph (Moderation)

Schneider Electric GmbH

 
18.02.20 13:50
IEC 61850 - Quo Vadis? Mehr als eine Kommunikationsnorm?

Henry Dawidczak

Siemens AG

Co-Autor: Michael Häcker

Schneider Electric GmbH

18.02.20 14:15
Ortsnetzstationen meet IoT
18.02.20 14:40
Cybersecurity - aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen in der Praxis

Dr. Stephan Beirer

GAI NetConsult GmbH

18.02.20 15:05
Integrierte PMUs zur Unterstützung für den Netzwiederaufbau

Roland Bergmayer

Energienetze Steiermark GmbH

Co-Autor: Dr. Werner Schöffer

Artemes GmbH

BLOCK 2 – Spezielle Schutztechnik - Neue Netzkomponenten erfordern neue Lösungen
 
18.02.20 13:50
Anforderungen an Stromwandler für Schutzzwecke in Theorie und Praxis

Wolfgang Leitner

Netz Oberösterreich GmbH

Georg Wurzer

KNG – Kärnten Netz GmbH

18.02.20 14:15
Auswirkungen von Leistungselektronik auf Schutzkonzepte

Christoph Bennauer

Schneider Electric GmbH

18.02.20 14:40
Längskompensation von Stromkreisen und Einfluss auf den Distanzschutz

Markus Witt

TenneT TSO GmbH

18.02.20 15:05
Neuer Schutz für Transformatoren mit Querregelung

Jens Neuhaus

TenneT TSO GmbH

18.02.20 15:30
Kaffeepause
Foyer und Galerie 1.OG Saal Maritim
 
18.02.20 16:10
Vier parallele Workshops - 16:10 bis 18:10 Uhr
Workshop 1
Workshop 1: Sekundärtechnik: Berufsfeld der Zukunft?
 
Workshop 1
Kompetenz- und Entwicklungsstufenmodell "Sekundärtechnik"

Dieter Glasbrenner

Netze BW GmbH

 
Workshop 1
Ausbildungs- und Studienschwerpunkte Schutz- und Leittechnik
 
Workshop 1
Aufgaben des Sekundärtechnikers heute und morgen - Konsequenzen aus Herstellersicht
 
Workshop 2
Workshop 2: Cybersecurity / Governments and Execution

Moderation:

Oliver Skrbinjek

Energienetze Steiermark GmbH

Moderation:

Thomas Rudolph

Schneider Electric GmbH

 
Workshop 2
Auswirkung des ISMS auf Prozesse bei Betreibern, Herstellern und Systemintegratoren sowie der Einfluss von Normen

Dr. Stephan Hutterer

Sprecher Automation GmbH

 
Workshop 2
IEC 62351 in der Übersicht und in der Praxisanwendung am Beispiel einer rollenbasierten Zugangssteuerung

Frank-Helmut Wehner

Schneider Electric GmbH

 
Workshop 2
Handhabung von Zertifikaten am Praxisbeispiel einer Inbetriebsetzung bzw. einer Systemwartung
 
Workshop 2
Cybersecurity konforme Netzwerktechnik und Monitoring

Gosteli Yann

Centralschweizerische Kraftwerke AG

 
Workshop 3
Workshop 3: Aktuelle und zukünftige Herausforderungen beim Prüfen von sekundärtechnischen Anlagen

Wolf Fischer (Moderation)

Stromnetz Berlin GmbH

 
Workshop 3
Wie finde ich die für mich passende Prüfmethodik?

Dr. Richard Marenbach

OMICRON electronics Deutschland GmbH

 
Workshop 3
Ist Prüfen bei modernen Schutz- und Kombischutzgeräten noch notwendig?

Roland Wild

TINETZ - Tiroler Netze GmbH

 
Workshop 3
Wie verändert sich das Prüfen in digitalen Schaltanlagen?

Wolf Fischer

Stromnetz Berlin GmbH

Thomas Schossig

OMICRON electronics GmbH

 
Workshop 4
Workshop 4: Aus Netzstörungen lernen

Jens Hauschild (Moderation)

50Hertz Transmission GmbH

 
Workshop 4
Erste Erfahrungen mit der adaptiven AWE im Höchstspannungsnetz

Christian Gererstorfer

Austrian Power Grid AG

Dr. Rudolf Simon

Schneider Electric GmbH

 
Workshop 4
Störungsanalyse mittels dynamischer Simulation
 
Workshop 4
Lastauslösungen im 20-kV-Transformatoreinspeisefeld - Ursachen und Abhilfen

Andreas Schmidt

Bayernwerk AG

 
Workshop 4
Überfunktionen von Schutzeinrichtungen im Zusammenwirken mit Linearkernen bei unsymmetrischen Fehlern

Jens Hauschild

50Hertz Transmission GmbH

 
Workshop 4
Netzstörungen in niederohmig geerdeten Mittelspannungskabelnetzen

Andreas John

Stromnetz Berlin GmbH

 
18.02.20 18:10
Poster-Session gegenüber der Ausstellung
Galerie 1. OG Saal Maritim
 
18.02.20 19:00
Abendveranstaltung innerhalb der Ausstellung
Foyer und Galerie 1.OG Saal Maritim
 
19.02.20 08:30
Begrüßung und Zusammenfassung der Workshop-Ergebnisse durch den Tagungsleiter
Saal Maritim / EG
 
19.02.20 09:20
Smarte Leittechnikanwendungen - In Verteilnetzen
Saal Maritim / EG
19.02.20 09:20
Kapazitätsoptimierung in Verteilnetzen
Saal Maritim / EG
19.02.20 09:45
Projekt LINDA: Gewollter Inselnetzbetrieb zur Notversorgung im Verteilnetz
Saal Maritim / EG

Dr. Georg Kerber

LEW Verteilnetz GmbH

19.02.20 10:10
Kaffeepause
Foyer und Galerie 1.OG Saal Maritim
 
19.02.20 10:55
Blick in die Praxis - Aus Erfahrungen lernen
Saal Maritim / EG

Ignaz Hübl (Moderation)

CIRED Technical Commitee

19.02.20 10:55
Netzgekoppelte Microgrids mit Energiebezugsoptimierung
Saal Maritim / EG

Frank-Helmut Wehner

Schneider Electric GmbH

19.02.20 11:20
Anwendung der IEC 61850-Kommunikation im Prozess- und Stationsbus einer 110-/20-kV-Verteilnetzanlage
Saal Maritim / EG

Andreas Fräbel

Westnetz GmbH

19.02.20 11:45
Umspannwerk der nächsten Generation: Digital und ökoeffizient
Saal Maritim / EG

Marcel Engel

Netze BW GmbH

Dr. Heiko Englert

Siemens AG

19.02.20 12:10
Digital Substation - Chancen und Herausforderungen. Eine internationale Betrachtung
Saal Maritim / EG

Johann Meindl

Sprecher Automation GmbH

19.02.20 12:35
Reale netzbetreiberübergreifende 110-kV-Kurzschlussversuche
Saal Maritim / EG

Oliver Skrbinjek

Energienetze Steiermark GmbH

Co-Autor: Dr. Georg Achleitner

Austrian Power Grid AG

19.02.20 13:00
Mittagspause
Foyer und Galerie 1.OG Saal Maritim
 
19.02.20 14:15
Neue Anwendungsregeln - In Theorie und Praxis
Saal Maritim / EG
19.02.20 14:15
Übersicht über FNN-Anwendungsregeln
Saal Maritim / EG

Sascha Kutter

Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (FNN), VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V.

19.02.20 14:35
Operative Umsetzung der Anforderungen aus der Anwendungsregel VDE-AR-N 4142
Saal Maritim / EG

David Gurowiec

Westnetz GmbH

Co-Autor: Harald Holl

Netze BW GmbH

19.02.20 15:00
Bedeutung schwarzfallsicherer IKT für die Systemführung
Saal Maritim / EG

Thomas Aundrup

Westnetz GmbH

19.02.20 15:25
Digital Twin von Schutzgeräten zur dynamischen Verifikation von Schutzeinstellungen und Störungsanalyse
Saal Maritim / EG

Johannes Arnold

Siemens AG

19.02.20 15:50
Resümee durch den Tagungsleiter, Ende der Veranstaltung
Saal Maritim / EG